Die Sommerhits: ''We Love Summer 2013''

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

WE LOVE Summer 2013
Various Artists



Veröffentlichung: 05.07.2013
Label: Polystar / Universal Music
Doppel-CD › Genre: Various

Cover: WE LOVE Summer 2013 - Various Artists
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Die Sommerhits: ''We Love Summer 2013''

WE LOVE Summer 2013 – dein Album für den perfekten Sommer. Nur hier gibt es DIE Hits des Sommers 2013. Der Sommer liefert uns jedes Jahr neue, heiße Rhythmen, zu denen auf dem gesamten Globus die Hüften geschwungen werden. Weltweit an der Spitze thront ein Superstar, dessen „Blurred Lines“ sich aktuell keine Frau und wohl auch kein Mann entziehen kann. Beim männlichen Geschlecht ist wohl auch Robin Thicke‘s sexy Video nicht ganz Unschuld daran, welches YouTube zu „heiß“ war und gesperrt wurde. WE LOVE Summer kann es nicht heiß genug werden und Chartstürmerin Margaret liefert mit ihrem Video zu „Thank You Very Much“ den nächsten Nacktskandal. Auf der Doppel-CD darf sie natürlich nicht fehlen und das Video gibt es als Bonus exklusiv bei iTunes erhältlich oben drauf!

Auf WE LOVE Summer 2013 befinden sich noch viele weitere heiße Sommerhits. Bruno Mars schaut mit seinem Schatz (Treasure) vorbei, OneRepublic zählen in einer klaren Sommernacht Sterne (Counting Stars) und Naughty Boy trällert gemeinsam mit Sam Smith ein fröhliches „La La La“! Der Sommer wäre jedoch nicht perfekt ohne die Hits von Madcon feat. Kelly Rowland (One Life), will.i.am & Britney Spears (Scream & Shout), oder dem sichersten Hit des Jahren – „Safe And Sound“ von den Capital Cities. Auf nach „Pompeii“ mit Bastille, bevor es mit Imagine Dragons „Radioactive“ wird. Der Hit-Sommer reißt nicht ab und wird es dank WE LOVE Summer 2013 noch lange andauern. Heiß, heißer… WE LOVE Summer!



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Polystar / Universal Music
Foto: Polystar / Universal Music


Tracklist / Infos

CD 1

01. Blurred Lines - Robin Thicke
02. Treasure - Bruno Mars
03. La La La - Naughty Boy
04. One Life - Madcon
05. Liebe Ist Meine Rebellion - Frida Gold
06. Lights - Ellie Goulding
07. Sonnentanz - Klangkarussell
08. Need U (100Ç) - Duke Dumont
09. Feel This Moment - Pitbull
10. Gentleman - Psy
11. She Makes Me Go - Arash
12. She Wolf (Falling To Pieces) - David Guetta
13. As Your Friend - Afrojack
14. All Around The World - Justin Bieber
15. Caliente - Jay Santos
16. Habibi (Brand New Day) - Massari
17. Quitate El Top - Tapo & Raya
18. Balkan Bachata - Clea & Kim
19. Thank You Very Much - Margaret
20. Candy - Williams, Robbie
21. I Couldn't Care Less - Leslie Clio
22. My Head Is A Jungle - Wankelmut


CD 2

01. Scream & Shout - Will.I.Am
02. Hey Now - Martin Solveig & The Cataracs
03. Safe And Sound - Capital Cities
04. Radioactive - Imagine Dragons
05. Counting Stars - One Republic
06. Pompeii - Bastille
07. Love Me Again - John Newman
08. Antenna - Fuse Odg
09. V.I.P. - Prince Kay One
10. Rosana - Wax
11. Hey Porsche - Nelly
12. The Other Side - Jason Derulo
13. Alive - Empire Of The Sun
14. Spectrum (Say My Name) - Florence + The Machine
15. I Need Your Love - Harris, Calvin
16. This Is What It Feels Like - Buuren, Armin Van
17. Sky Is The Limit - Dj Antoine
18. I Could Be The One - Avicii
19. Bang Bang (Explode) - Df&S
20. Reload - Tommy Trash
21. I Feed You My Love - Margaret Berger
22. I'm Alive - Kamaliya



ANZEIGE



"WE LOVE Summer 2013" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button