Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Vittorio Grigolo
Arrivederci



Veröffentlichung: 16.09.2011
Label: Sony Classical
Album › Genre: Klassik

Cover: Vittorio Grigolo - Arrivederci
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Vittorio Grigolo - Stimme und Strahlkraft in Perfektion

Vom Londoner Independent als "das aufregendste männliche Operntalent der Gegenwart" bezeichnet, legt der Tenor nun mit "Arrivederci" sein zweites Album bei Sony Classical vor.

Während sein erstes Album "The Italian Tenor" sich dem rein klassischen Opernrepertoire widmete, kombiniert Vittorio Grigolo auf seinem neuen Album eine Auswahl bekannter Arien mit Liedern aus dem vergangenen Jahrhundert, die tief in der italienischen Tradition verwurzelt sind. "Arrivederci" ist eine persönliche Hommage an die Musik, mit der die großen Tenöre der Vergangenheit Generationen von Musikliebhabern bezauberten. Vittorio Grigolo wird begleitet vom Orchestra del Teatro Regio di Parma unter der Leitung von Pier Giorgio Morandi.

Der Titel des Albums wurde nicht ohne Grund ausgewählt. Wie Vittorio Grigolo erklärt, bedeutet Arrivederci "bis bald". Es hält das Versprechen, dass "unsere Augen sich wiedertreffen werden" und bietet die Chance, "die Werte und Farben einer italienischen Tradition wiederzufinden, die durch den schnellen Lebensrhythmus unseres Alltags drohen weggewischt zu werden". Vittorio Grigolo hat eine Vorliebe für die Musikkultur seiner Heimat an der Wende zum 20. Jahrhundert und seine Idee, Arien mit Liedern zu kombinieren, geht zurück auf eine Zeit, als Oper und Schlager auf der Opernbühne ebenso wie im Alltag eine schöne Verbindung eingingen.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Sony Classical
Foto: Sony Classical


Tracklist / Infos

01. Caruso (in G Minor) 4:52
02. Torna a Surriento (in E) 3:35
03. Arrivederci Roma (in B) 3:51
04. Chitarra romana (in D Minor) 3:11
05. Amor ti vieta (from Fedora) 1:49
06. O surdato 'nnamurato (in F) 2:31
07. Lamento di Federico (from Arlesiana) 4:09
08. La Danza (from Serenata musicale) 3:02
09. Ti voglio tanto bene (in D) 3:03
10. Recondita Armonia (from Tosca) 2:45
11. Mattinata (in E) 2:00
12. La donna e mobile (from Rigoletto) 2:12
13. O paese d'o sole (in G Minor) 3:00
14. M'appari (from Martha) 2:57
15. Voglio vivere così (in G Minor) 2:42
16. Core n'grato (in E-flat) 3:48
17. Non ti scordar di me (in A Minor) 3:14



ANZEIGE



"Vittorio Grigolo" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.