mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

Label

Yello
Yello by Yello (The Anthology)



Veröffentlichung: 05.11.2010
Label: Polydor / Universal Music
Album › Genre: Pop

Cover: Yello - Yello by Yello (The Anthology)
Produkt erhältlich als:


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Yello - die Bestandsaufnahme der letzten 30 Jahre

„ Yello by Yello – The Anthology Box“ ist ein opulent aufgemachtes 3-CD-Box Set. Es enthält neben der „Singles Collection 1980 – 2010“ zusätzlich die Doppel-CD „The Anthology“. Auf Ihr haben Dieter Meier und Boris Blank die für sie ganz persönlich wegweisenden Yello-Tracks der letzten 30 Jahre zusammengefasst. So entstand ein Art akustischer Biographie, in der man die musikalischen Entwicklungsstadien Yellos als Sammlung kreativer Schlüsselmomente nachvollziehen kann. Darüber hinaus schenken Yello ihren Fans drei neue Songs: „Dialectical Kid“, „Liquid Lies“ und „Tears Run Dry“. Jeder einzelne von ihnen zeigt, wie vital und auf der Höhe der Zeit der Yello-Sound auch im Jahr 2010 noch ist. Die „The Anthology Box“ enthält auch noch eine DVD mit allen wichtigen Yello Videos. Zusätzlich enthält dieses hochwertige Box-Set ein 48 seitiges Booklet mit raren Fotos und persönlichen Anmerkungen und Kommentaren Yellos zu den einzelnen Stationen ihrer einzigartigen Karriere. Die „Anthology“-Box enthält 3xCDs UND die DVD mit den 23 Videos (!)



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Polydor / Universal Music
Foto: Polydor / Universal Music
Short-URL: https://mix1.de/m2242


Tracklist / Infos

CD 1

01. Dialectical Kid 3:03
02. Liquid Lies 3:37
03. Tears Run Dry 3:39
04. Out Of Dawn 3:11
05. Distant Solution 3:50
06. Soul On Ice 3:10
07. Stay 3:01
08. Junior B 3:56
09. S.A.X. 3:08
10. Tangier Blue 2:39
11. Fat Cry 4:06
12. Time Palace 3:41
13. Oh Yeah (2009) 2:25
14. Star Breath 4:54
15. Tiger Dust 3:00
16. Get On 3:22
17. Kiss In Blue 3:34
18. Move Dance Be Born 5:58
19. Poom Shanka 3:26
20. Planet Dada (Flamboyant) 4:41


CD 2

01. Solar Driftwood 1:51
02. Time Freeze 3:51
03. Moon On Ice 4:10
04. The Evening 's Young 3:05
05. Angel No 3:05
06. Base For Alec 2:53
07. Capri Calling 2:52
08. Sometimes (Dr. Hirsch) 3:32
09. Otto Di Catania 3:21
10. Ciel Ouvert 5:20
11. Swing 3:26
12. You Gotta Say Yes To Another Excess 2:08
13. La Habanera 3:39
14. Koladi-Ola 2:55
15. Daily Disco 4:07
16. Crash Dance 2:08
17. Si Senor The Hairy Grill 4:49
18. Homer Hossa 5:07
19. Downtown Samba 2:34
20. I.T. Splash 2:35
21. Night Flanger 4:53


CD 3

01. Vicious Games 2010 3:07
02. Tremendous Pain 3:32
03. The Race 3:18
04. To The Sea 3:51
05. Planet Dada 3:05
06. Oh Yeah 3:05
07. The Expert 2:54
08. Bimbo 3:34
09. Bostich (Reflected) 2:31
10. How How 2:39
11. She's Got A Gun 4:01
12. Part Love 3:38
13. Drive / Driven 4:13
14. Rubberbandman 3:36
15. Goldrush 4:18
16. Lost Again 3:41
17. Who's Gone? 3:40
18. Squeeze Please 3:14
19. Of Course I'm Lying 3:51
20. Desire 3:40
21. The Rhythm Divine 4:21



Anzeige


Direkt zu den Charts


Anzeige




Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button