Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Elvis Presley
Aloha From Hawaii via Satellite



Veröffentlichung: 15.03.2013
Label: Sony Music
Album › Genre: Rock 'n' Roll

Cover: Elvis Presley - Aloha From Hawaii via Satellite
Produkt erhältlich als:


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

DIe neue Elvis Presley-Edition ''Aloha From Hawaii''

Am 14. Januar 1973 saßen weltweit über eine Milliarde Menschen vor den Fernsehgeräten, um Elvis Presley, den King of Rock’n’Roll, live zu erleben. Seine Show aus der „Honolulu International Center Arena“ (HIC) wurde via Satellit in mehr als 40 Ländern übertragen. Zum ersten Mal in der TV-Geschichte wurde damals ein komplettes Konzert eines Solokünstlers durch Satellitenübertragung weltweit ausgestrahlt. RCA/Legacy, eine Abteilung von SONY MUSIC ENTERTAINMENT, erinnert an dieses Kapitel der Musikgeschichte und veröffentlicht zum 40. Jahrestag des Events die Deluxe-Doppel-CD „Aloha From Hawaii via Satellite“.

Elvis spielte an jenem Tag zwei Shows – das eigentliche Konzert sowie die öffentliche Generalprobe. Die Auftritte waren bisher nur auf zwei separaten Tonträgern, der Doppel-LP „Aloha From Hawaii via Satellite“ (1973) und der 1988er CD „The Alternate Aloha“ zu finden. Nun versammelt „Aloha From Hawaii via Satellite“ zum ersten Mal beide Events in einem Package. Außerdem wurde die Generalprobe von „The Alternate Aloha“ anhand der Original-Mehrspurbänder komplett neu digital optimiert.

Im Booklet der Doppel-CD findet sich neben seltenen Fotos ein Essay des BBC-Kommentators und Musikers Stuart Colman. Produziert wurde die Legacy Edition von Rob Santos und Ernst Mikael Jørgensen, der gemeinsam mit Roger Semon seit über zwei Jahrzehnten den Backkatalog von Elvis Presley betreut.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Sony Music
Foto: Sony Music


Tracklist / Infos

CD 1

01 Introduction: Also sprach Zarathustra - Theme From 2001: A Space Odyssey (Live)
02 See See Rider (Live)
03 Burning Love (Live)
04 Something (Live)
05 You Gave Me A Mountain
06 Steamroller Blues (Live)
07 My Way
08 Love Me (Live)
09 Johnny B. Goode (Live)
10 It's Over (Live)
11 Blue Suede Shoes (Live)
12 I'm So Lonesome I Could Cry (Live)
13 I Can't Stop Loving You (Live)
14 Hound Dog (Live)
15 What Now My Love (Live)
16 Fever (Live)
17 Welcome To My World (Live)
18 Suspicious Minds (Live)
19 Introductions By Elvis (Live)
20 I'll Remember You

Medley (Live)
21 Long Tall Sally (Live)
22 Whole Lotta Shakin' Goin' On (Live)

23 An American Trilogy (Live)
24 A Big Hunk O' Love
25 Can't Help Falling In Love (Live)


CD 2

01 Introduction: Also Sprach Zarathustra - Theme From 2001: A Space Odyssey
02 See See Rider
03 Burning Love
04 Something
05 You Gave Me A Mountain
06 Steamroller Blues
07 My Way
08 Love Me
09 It's Over
10 Blue Suede Shoes
11 I'm So Lonesome I Could Cry
12 Hound Dog
13 What Now My Love
14 Fever
15 Welcome To My World
16 Suspicious Minds
17 Introductions by Elvis
18 I'll Remember You
19 An American Trilogy
20 A Big Hunk O' Love
21 Can't Help Falling In Love
22 Closing Riff
23 Blue Hawaii (Live)
24 Ku-U-I-Po (Live)
25 No More (Live)
26 Hawaiian Wedding Song (Live)
27 Early Morning Rain (Live)




ANZEIGE



"Elvis Presley" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.