Sony Music veröffentlicht 'Mariah Carey #1 To Infinity'

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

Mariah Carey
#1 To Infinity



Veröffentlichung: 15.05.2015
Label: Sony Music
Album › Genre: Pop / R&B

Cover: Mariah Carey - #1 To Infinity
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


8 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Sony Music veröffentlicht 'Mariah Carey #1 To Infinity'

Mit allen achtzehn US-Nummer-Eins-Hits und der neuen Single „Infinity“ erscheint am 15. Mai 2015 eine gelungene Werkschau von Mariah Carey. Mit dem Longplayer meldet sich Mariah Carey wieder bei Sony Music zurück. 25 Jahre nach einem kometenhaften Karrierestart beim Label Columbia nahm Epic Records-CEO Antonio ‚L.A.‘ Reid den Weltstar nun abermals für Sony Music Entertainment unter Vertrag. Mit bislang achtzehn Nummer-eins-Hits ist die vielfache Grammy-Preisträgerin die Künstlerin mit den meisten Spitzen-Platzierungen der US-Musikgeschichte.



Facebook Share Google+ Share Twitter Share


Quelle: Sony Music
Foto: Sony Music


Tracklist / Infos

01. Vision of Love” (vier Wochen auf Platz eins der US Billboard Charts, 1990)
02. Love Takes Time” (drei Wochen, 1990)
03. Someday” (MTV Unplugged version) (zwei Wochen, 1991)
04. I Don’t Wanna Cry” (zwei Wochen, 1991)
05. Emotions” (drei Wochen, 1991)
06. I’ll Be There” (featuring Trey Lorenz) (zwei Wochen, 1992)
07. Dreamlover” (acht Wochen, 1993)
08. Hero” (vier Wochen, 1993)
09. Fantasy” (Bad Boy Fantasy featuring O.D.B.) (acht Wochen, 1995)
10. One Sweet Day” (featuring Boyz II Men) (sechzehn Wochen,1995-1996)
11. Always Be My Baby” (zwei Wochen, 1996)
12. Honey” (drei Wochen, 1997)
13. My All” (eine Woche, 1998)
14. Heartbreaker” (featuring Jay-Z) (zwei Wochen, 1999)
15. Thank God I Found You” (featuring Joe & 98 Degrees) (eine Woche, 2000)
16.We Belong Together” (vierzehn Wochen, 2005)
17. Don’t Forget About Us” (zwei Wochen, 2005)
18. Touch My Body” (zwei Wochen, 2008)
19. Infinity” (2015)



ANZEIGE



"Mariah Carey" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button