mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige

Label

Rufus Wainwright
The Days are Nights: Songs for Lulu



Veröffentlichung: 30.04.2010
Label: Universal Music
Album › Genre: Klassik / Pop

Cover: Rufus Wainwright - The Days are Nights: Songs for Lulu
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  CD-Album  


6 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Rufus Wainwright macht den Liederzyklus neon!

Eine Stimme und ein Klavier. Sonst nichts. Es klingt wie eine furiose Rückkehr aus der Ära des World Wide Web in die emotionalen Abgründe klassischer Liederzyklen. Erinnerungen an Franz Schubert werden wach und das ist gewollt. Rufus Wainwright trägt gern dick auf, doch für sein neues Album „All Days Are Nights: Songs For Lulu“ entschloss er sich zu einer anderen Gangart. Nachdem er auf seinen Alben „Release The Stars“ und „Milwaukee At Last!!!“, einer Hommage an Judy Garland und seiner Oper „Prima Donna“ immer opulenter arbeitete, sehnte er sich nach einem intimeren Rahmen, der seine Gefühle unverstellt und ohne Ballast zum Ausdruck bringt.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Universal Music
Foto: Universal Music
Short-URL: https://mix1.de/m1541


Tracklist / Infos

01. Who Are You New York? 3:42
02. Sad With What I Have 3:06
03. Martha 3:12
04. Give Me What I Want And Give It To Me Now! 2:08
05. True Loves 3:51
06. Sonnet 43 4:27
07. Sonnet 20 2:59
08. Sonnet 10 2:54
09. The Dream 5:26
10. What Would I Ever Do With A Rose? 4:21
11. Les Feux D'Artifice T'Appellent 5:57
12. Zebulon 5:38



Direkt zu den Charts


ANZEIGE



Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button