mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Víkingur Ólafsson
From Afar



Veröffentlichung: 07.10.2022
Label: Deutsche Grammophon
Album › Genre: Klassik

Cover: Víkingur Ólafsson - From Afar
Produkt erhältlich als:
Button Apple Music  mp3 bei Apple Music  
bei amazon.de bestellen  mp3 bei amazon.de  
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  
bei amazon.de bestellen  2 LPs  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

Víkingur Ólafsson kehrt auf neuem Album "From Afar" zu eigenen musikalischen Wurzeln zurück

einen Helden soll man nicht begegnen, heißt es. Víkingur Ólafsson würde widersprechen. Sein Treffen mit dem 95-jährigen György Kurtág im September 2021 machte ihn »leicht und froh«, und es ließ ihn an die Musik denken, mit der er aufgewachsen ist. Nun legt der isländische Pianist ein neues Album vor. Ólafsson nennt es From Afar nach Kurtágs »Aus der Ferne«, denn es ist eine Hommage an den ungarischen Komponisten und zugleich eine Rückkehr zu eigenen musikalischen Wurzeln. »Es ist persönlicher als meine bisherigen Aufnahmen«, sagt er. »Denn es hat eine tiefe Verbindung zu meiner Kindheit und würdigt einen Komponisten, der mir außerordentlich viel bedeutet.«

Und Ólafsson wagt ein Experiment: Er hat nicht nur eine, sondern zwei Aufnahmen gemacht von diesem Repertoire, das von Bach bis Adès reicht und auch Werke von Kurtág vorstellt. Für die erste Aufnahme setzte er sich an einen Steinway-Konzertflügel, für die zweite an ein Klavier. Zwei überraschend unterschiedliche Klangwelten sind zu entdecken: Am 7. Oktober 2022 erscheint From Afar in allen Formaten bei Deutsche Grammophon.

Anzeige



   amazon Tipp: Nutzen Sie die Musik-Funktionen auf Echo-Geräten

Quelle: Deutsche Grammophon
Foto: Deutsche Grammophon
Short-URL: https://mix1.de/m61502


Tracklist / Infos

01 Christe, du Lamm Gottes, BWV 619 (Arr. Kurtág)
02 1. Nicht zu schnell (Original Version)
03 I. Adagio (Arr. Ólafsson)
04 41. Harmonika (3.)
05 1. (Original Version)
06 2. (Original Version)
07 3. (Original Version)
08 4. Intermezzo in E major (Original Version)
09 9. Aus der Ferne (5.)
10 Where Life and Death May Dwell (Icelandic Folk Song) (Grand Piano)
11 I. Allegro moderato (Transcr. Kurtág)
12 Ave María (Arr. Víkingur Ólafsson) (Grand Piano)
13 Little Chorale 1 (1.)
14 V. Laudate Dominum omnes gentes (Arr. Ólafsson)
15 Sleepily (1.)
16 7. Träumerei (Original Version)
17 Flowers We Are (Grand Piano)
18 The Branch (Grand Piano)
19 Twittering (1.)
20 7. Vogel als Prophet (Original Version)
21 5. Intermezzo in E minor (Original Version)
22 Hommage à Farkas Ferenc (3.)

01 Christe, du Lamm Gottes, BWV 619 (Arr. Kurtág)
02 1. Nicht zu schnell (Original Version)
03 I. Adagio (Arr. Ólafsson)
04 41. Harmonika (3.)
05 1. (Original Version)
06 2. (Original Version)
07 3. (Original Version)
08 4. Intermezzo in E major (Original Version)
09 9. Aus der Ferne (5.)
10 Where Life and Death May Dwell (Icelandic Folk Song) (Upright Piano)
11 I. Allegro moderato (Transcr. Kurtág)
12 Ave María (Arr. Víkingur Ólafsson) (Upright Piano)
13 Little Chorale 1 (1.)
14 V. Laudate Dominum omnes gentes (Arr. Ólafsson)
15 Sleepily (1.)
16 7. Träumerei (Original Version)
17 Flowers We Are (Upright Piano)
18 The Branch (Upright Piano)
19 Twittering (1.)
20 7. Vogel als Prophet (Original Version)
21 5. Intermezzo in E minor (Original Version)
22 Hommage à Farkas Ferenc (3.)




Sie möchten wöchtliche Produktvorstellungen? Schauen Sie mal in unseren Musiknewsletter!

Direkt zu den Charts


ANZEIGE





T-Shirt Tipp

Lustiges Discjockey T-Shirt


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä
© 1996 - 2022 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.