about: berlin startet die 6. Runde!

Anzeige
mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



Anzeige


Label

about: berlin Vol. 6
Various Artists



Veröffentlichung: 11.04.2014
Label: Polystar / Universal Music
Doppel-CD › Genre: Dance

Cover: about: berlin Vol. 6 - Various Artists
Produkt erhältlich als:
bei amazon.de bestellen  Doppel-CD  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

about: berlin startet die 6. Runde!

„Liebe auf den ersten Beat“ – das Motto des Berliner DJs und Produzenten Thomas Lizzara hat uns inspiriert. Sein Song „Berlin My Love“ (feat. Steven Coulter) fast noch ein wenig mehr und daher widmet sich das sechste Album der about: berlin-Reihe ganz dem Thema Liebe. Also nicht schnulzig mit Taschentuch – eher Love.Like.Club.

Die erwähnte Eröffnungs-Hymne spielt mit Freude, Freunden und Melancholie so leicht und locker wie kühler Ostwind mit dem Federball im Friedrichshain. Produzenten Duo AKA AKA haben auf ihrem eigenen Label Burlesque Musique ihre ganz eigene Liebe entdeckt – Ihr gemeinsamer Remix mit Thalstroem von „Wayfaring Stranger“ (Joachim Pastor feat. Florence Bird) wippt und skippt derartig intensiv am Bass, dass sämtliche Schmetterlinge im Bauch im gleichen Takt schlagen.

Und sonst? Robin Schulz baut einen sagenumwobenen Track um das vielversprechende, frankophile „Salut“, Lexer lechzt nach seiner ‚Princess‘ und Alle Farben komponiert eine Zack-Zack-Bum-Liebesbotschaft für ‚Tempelhof‘.



Beitrag Social Media teilen Facebook Share Google+ Share


Quelle: Polystar / Universal Music
Foto: Polystar / Universal Music


Tracklist / Infos

CD 1

01. Thomas Lizzara feat. Steven Coulter - Berlin My Love
02. Parra for Cuva feat. Anna Naklab - Wicked Games
03. Steffen Linck - Sticks & Stones (Sascha Kloeber Bootmix)
04. Milky Chance - Stolen Dance
05. Faul feat. Wad Ad - Changes (Robin Schulz Remix)
06. Avicii - Wake Me Up (Päng! Slow It Down Remix)
07. Joachim Pastor feat. Florence Bird - Wayfaring Stranger (Aka Aka & Thalstroem Remix)
08. Robin Schulz - Same
09. Möwe - Seven Days
10. Lexer - My Princess
11. David Rappel feat. Jamie D - Windstille
12. Tove Lo und Hippie Sabotage - Stay High
13. Robyn - Dancing On My Own (Fred Falke Remix)
14. 2Raumwohnung- Bye Bye Bye (Marlon Hoffstadt und HRRSN Remix)
15. Jennifer Rostock - Tauben aus Porzellan (Rampue Remix)


CD 2

01. Eelke Kleijn - Ein Tag am Strand
02. Wankelmut - Wood and Wine
03. Booka Shade feat. Fritz Kalkbrenner - Crossing Borders (Chopstick & Johnjon Remix)
04. Oliver Koletzki feat. Nörd - After All
05. Ron Flatter und Nick D–Lite - Jetlands
06. Niconé - Burnhain
07. Teenage Mutants und Purple Disco Machine - People
08. Matteo Brossette feat. Andrew Westermann - Can't Give Back
09. Alle Farben - Tempelhof
10. Parov Stelar - The Snake (Alle Farben Remix)
11. Whomi - Near Walls
12. Breach feat. Andreya Triana - Everything You Never Had (We Had It All)
13. John Newman - Losing Sleep (Disciples Remix)



ANZEIGE



"about: berlin Vol. 6" auf anderen Seiten vorstellen:
URL:

SHORT-URL:

EINBETTEN:
Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button