mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal CD Reviews

Aktuell / Vorschau

Anzeige



The Very Best Of Café Del Mar
Various Artists



Veröffentlichung: 16.11.2012
Label: Cafe Del Mar (H'ART)
Box-Set › Genre: Chillout / Lounge

Cover: The Very Best Of Café Del Mar - Various Artists
Produkt erhältlich als:
Button iTunes  mp3 bei ITunes  
bei amazon.de bestellen  CD-Box-Set  


7 von 8
(Wertung der mix1.de-Redaktion)

The Very Best Of Café Del Mar aus 30 Jahren!

Mit "The Very Best Of Café Del Mar" erscheint eine wunderschöne Compilation für alle Freunde von Downtempo, Acid Jazz, Trip Hop, House, Lounge, Chillhouse und Electronica. Drei Dekaden Musik auf einer 3CD-Box, sorgfältig zusammengestellt von DJ Toni Simonen.

Seit der Eröffnung des legendären Café Del Mar hat sich um diese Marke eine komplette Chillout- Kultur entwickelt. Was dieses Album aber widerspiegelt, ist, dass sich Café Del Mar immer auch im Zentrum der zeitgenössischen Electronic Music mit all ihren Trends und Sparten bewegt hat.

Hochkaräter wie Moby, Blank & Jones oder Unkle fehlen hier ebenso wenig wie die Geheimtipps Hibiki Connection, Single Cell Orchestra und Voices Of Kwahn.

Diese Compilation wird alle Fans der Reihe aus den letzten 30 Jahren begeistern, ganz gleich ob diese jemals selbst das Café Del Mar besucht oder nur davon geträumt haben, dort bei Sonnenuntergang den aktuellsten Sounds der Saison zu lauschen.



Facebook Share Google+ ShareTwitter Share


Quelle: Cafe Del Mar (H'ART)
Foto: Cafe Del Mar (H'ART)
Short-URL: https://mix1.de/m8833


Tracklist / Infos

CD 1

01. D*Votion (D*Note)
02. Offshore (Chicane)
03. Sargasso Sea (Salt Tank)
04. Dub In Ya Mind (Beach Club Mix) (Afterlife)
05. More Than Ever People (Levitation)
06. Return Journey (Voices Of Kwahn)
07. Dusk (Pressure Drop)
08. Homebase (Dzihan&Kamien)
09. Satie 1 (Endorphin)
10. Swollen (Bent)
11. Beautiful Strange (Bedrock)
12. Tones (Nova Nova)
13. Trouble In Paradise (Unkle)


CD 2

01. Breather (Arithunda Mix) (Afterlife)
02. Get Back To The Serenity (Beach Mix) (Vargo)
03. Have You Kept Your Ticket? (Gelka)
04. Castillos de Arena (Deep & Wide)
05. Time Is The Enemy (Quantic)
06. Invisible (M-Seven)
07. Cha-Ka-Too (Sunset Mix) (Hibiki Connection)
08. Sun Is Shinning (ReUnited)
09. Holding On (Miro)
10. Lie Down In Darkness (Ben Hoo s Dorian Vibe) (Moby)
11. 100 Billion Stars (Lux)
12. Will You Catch Me (Tiny Tunes)
13. Heading For The Sunrise (Steen Thøttrup Ft. Annette Berg)


CD 3

01. Seven Seas (Deep & Wide)
02. Plenitude Part 2 (Soft Wave)
03. Firewire (Substructure)
04. Transmit Liberation (Single Cell Orchestra)
05. Art Nouveau (Jens Gad)
06. Desire (AmbientMix) (Blank & Jones)
07. Hold On (Luminous)
08. Sleep Will Come (Bliss) 09. Forty-Two (Sonic Adventure Project) 10. A Small Island (CDM Mix) (Kinobe)
11. Morning Light (Coffee Shop Remix) (Swen G)
12. Café del Mar (Nacho Sotomayor)



ANZEIGE



Direkt zu den Charts



ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Psst T-Shirt DJ T-Shirt
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button