mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

25.000 feiern den SchlagerOlymp 2016

Anzeige




Bei sommerlichen 26 Grad präsentierte sich der SchlagerOlymp 2016 im Berliner Freizeit Park Lübars. 25.000 Schlager Fans sind gekommen, um ihre Stars zu feiern. Über 11 Stunden begeisterten bekannte Künstler und Newcomer vor einer stimmungsgeladenen Kulisse.


Jürgen Drews © mix1.de / Baran

Einer der Höhepunkte war der Auftritt von Jürgen Drews (71), der mit seinen Hits und Klassikern, wie "Ich bau dir ein Schloss" oder "Ein Bett im Kornfeld" die Massen in Partystimmung versetzte. Auch sein brandneuer Song "Von Null auf Hundert" hat den Fans sichtlich gefallen.


Olaf & Hans © mix1.de / Baran

Überhaupt stand Party und gute Stimmung auf dem Programm. Künstler wie Olaf & Hans (Foto), Buddy, Ireen Sheer, Julian David, Markus Luca, Annemarie Eilfeld, Christian Anders, Alexander Klaws, Feuerherz und Maria Voskania hielten die Stimmung am Laufen, bis pünktlich um 20:15 Uhr das Abendprogramm den Höhepunkt des SchlagerOlymps 2016 einleitete. Ob Heino, Laura Wilde oder Nicole, die Fans waren aus dem Häuschen und sangen lautstark die Hits mit.

Nach acht Stunden feiern waren die Schlagerfans noch lange nicht müde, denn jetzt ging die Party erst richtig los.


Vanessa Mai © mix1.de / Baran

Vanessa Mai (24) verzückte ihre Fans im kurzen Outfit und man hörte bis in die letzte Reihe die Fans mitsingen. Mit ihren Popschlager Hits "Ich sterb für dich", "Wolke 7" und dem aktuellen Song "Meilenweit" hat Vanessa Mai sicher viele neue Fans gewinnen können.


Norman Langen © mix1.de / Baran

Für die weiblichen Fans streifte Norman Langen (31) seine Jacke ab und sang im Muskelshirt seine Hits, wobei natürlich der Song "Pures Gold" nicht fehlen durfte.


Frank Zander © mix1.de / Baran

Das Finale leitete Altmeister Frank Zander (74) ein. Mit "Hier kommt Kurt" und "Nur nach Hause" hat er bereits Geschichte geschrieben. Als er dann noch den Klassiker "Ja, wenn wir alle Englein wären" anstimmte, tanzten die SchlagerOlymp Fans den Ententanz und waren hellauf begeistert.


Michael Wendler © mix1.de / Baran

Bis zum Schluss war aber immer noch eine Frage offen: "kommt er, oder kommt er nicht?". Die Rede ist von Michael Wendler (44). Nach zwei Absagen (Einzug ins "Big Brother"-Haus und einer Verletzung) stand er dieses Jahr wirklich auf der Bühne. Mit Hits wie "Sie liebt den DJ" oder "Nina" feierte er gemeinsam mit den Massen.

Es war wieder ein gelungenes Festival, mit tollen Fans, guter Stimmung und starken Schlager-Acts. Mitveranstalter Olaf Schenk kündigte auch bereits den nächsten SchlagerOlymp an, der für den 12. August 2017 geplant ist. Womit die nächste Party garantiert ist!




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 14.08.2016 veröffentlicht
Kategorie: Shows / Events
Permalink: https://www.mix1.de/news/25-000-feiern-den-schlagerolymp-2016/
Short-URL: https://mix1.de/n54561
Quelle: mix1 Redaktion



Direkt zu den Charts


ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button