mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

B-Sonic Music kündigt die 'B-Sonic Radio Show Series' an

Anzeige


B-Sonic Music kuendigt die 'B-Sonic Radio Show Series' an

Foto: Pressebild

Nach 9 Jahren freut sich B-Sonic Music die "B-Sonic Radio Show Series" anzukündigen. Die Radio Show läuft momentan auf 3 Kanälen gesendet auf Europas grösstem Internetradio RM.FM.

Auf dem „House Kanal“ präsentieren Deutschlands Top 10 DJs und Produzenten Sean Finn und Jay Frog (Ex-Scooter) regelmässig ihre neusten Sets. Weiterhin gehören die Dance50 als Deutschlands beliebteste Chart Show und deren Produzenten Klangbar zum Resident Team. Gäste waren internationale Stars wie Afrojack, Timmy Trumpet, Robin Schulz, Lucas & Steve und Vize. Namhafte DJs und Produzenten wie Milk & Sugar, Calmani & Grey, Dominik Koislmeyer, TOKA, Scotty, Arnold Palmer, BK Duke und Sven Kuhlmann drückten dem House Kanal bereits ihren Stempel auf.

Der „Trance Kanal“ wird von Luis A. Moreno (Kolumbien) und Digital Energy (UK) mit dem Besten aus Orchestral und Uplifting Trance beschallt. Gäste auf diesem Kanal waren deutsche Top Acts wie DJ Quicksilver, Andre Visior und Produzent Andy Jay Powell.

Der „Techhouse Kanal“ wird dominiert von Dr. Motte, dem Star DJ, Produzenten und Erfinder der „Loveparade“. Als Gründer des Fundraving Projekts „Rave The Planet“ versorgt er die Hörer mit seinen exklusiven Sets und erhält ein eigenes Format um sein Projekt auch bei B-Sonic zu promoten. Gäste auf diesem Kanal waren deutsche Stars wie Moguai, das deutsche Techno Urgestein Jens Lissat und als Pionier der legendären Frankfurter Techno Szene der DJ und Produzent Sakin Bozkurt.

Weiterhin gibt es die „B-Sonic Party Nights“ Reihe um ganze Events zu supporten und auszustrahlen. In der Vergangenheit wurden Trance Stars wie Above & Beyond, Ferry Corsten und Mousse T. gesendet.

Komplementiert werden die B-Sonic Radio Show Series durch die wöchentlichen Playlists von MCR, dem Founder und Owner von B-Sonic Music, unabhängig von Genres und BPMs. Das Backup aller Shows auf dem offiziellen Mixcloud Kanal nähert sich den 2.000.000 Hörerminuten und die Show selbst ist auf einem guten Weg sich durch das bisher einzigartige Format aus allen populären Genres der elektronischen Musik (Dance, House, EDM, Techno and Trance) zur erfolgreichsten Online Show in Deutschland zu etablieren.

Weitere Informationen:
www.b-sonic.de





Meldung am 01.04.2021 veröffentlicht
Kategorie: Dance
Permalink: https://www.mix1.de/news/b-sonic-music-kuendigt-die-b-sonic-radio-show-series-an/
Short-URL: https://mix1.de/n94828
Quelle: B-Sonic Music







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021    Logo RapOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button