mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Billboard Latin Music Awards 2019: OZUNA bricht Rekord

Anzeige


Billboard Latin Music Awards 2019: OZUNA bricht Rekord

Foto: DMB Entertainment

LAS VEGAS (FIRSTNEWS) – An Ozuna und seinen Hits „Taki Taki“ oder „Baila Baila Baila“ kommt derzeit wohl niemand vorbei. Und der puerto-ricanische Reggaeton-Sänger hat bei den diesjährigen „Billboard Latin Music Awards“ (26.04.) auch kräftig abgeräumt - ganze elf Preise konnte er einsacken! Von der „Gala“ heißt es, so viele Preise habe noch nie zuvor ein Künstler in einem Jahr gewonnen. Ozuna wurde unter anderem als „Künstler des Jahres“ und für den „Latin-Song des Jahres“ sowie das „Latin-Album des Jahres“ geehrt.

Ozuna tritt übrigens am 20. Juli im ISS Dome in Düsseldorf auf. Der allgemeine Kartenvorverkauf startet heute (29.04.).





Meldung am 29.04.2019 veröffentlicht
Kategorie: Musikawards
Permalink: https://www.mix1.de/news/billboard-latin-music-awards-2019-ozuna-bricht-rekord/
Short-URL: https://mix1.de/n78102
Quelle: Firstnews



Coronavirus Musik News




Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button