mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Bodyguards von Tekashi 6ix9ine schmeißen hin

Anzeige


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Die Bodyguards von Tekashi 6ix9ine wollen nicht mehr für ihn arbeiten. Das berichtet das Promi-Portal "TMZ". Offenbar schmeißen die Personenschützer hin, weil ihnen das Risiko zu hoch ist. In der Meldung heißt es, die Männer würden für kein Geld der Welt je wieder für den US-Rapper arbeiten, weil er sie zu oft in Gefahr gebracht habe. Einige seiner Bodyguards befürchten sogar, dass es noch schlimmer werden könnte, wenn Tekashi 6ix9ine aus dem Gefängnis entlassen wird.

Ein Gericht in New York hatte den US-Rapper wegen Mitgliedschaft in einer Bande zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. Tekashi 6ix9ine selbst hatte auf schuldig plädiert, seine Anwälte hoben seine Kooperation mit dem Gericht hervor.





Meldung am 21.01.2020 veröffentlicht
Kategorie: Rap / Hip Hop / R&B
Permalink: https://www.mix1.de/news/bodyguards-von-tekashi-6ix9ine-schmei-en-hin/
Short-URL: https://mix1.de/n85372
Quelle: Firstnews






Weitere Nachrichten zu "Tekashi 6ix9ine"

Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button