mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Céline Dion im Internet für tot erklärt worden

Anzeige


Céline Dion im Internet fuer tot erklaert worden

Foto: Tom Rider/FIRSTNEWS

ONTARIO (FIRSTNEWS) - Céline Dion ist Opfer von einigen Internet-Scherzbolden geworden. Die Sängerin wurde nämlich für tot erklärt. In einigen gefakten Meldungen, die auf "Facebook" die Runde machten, war zu lesen, Dion sei bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Auch in den "Fox News" und bei "CNN" wurde vermeldet, dass sie bereits am 20. Oktober verstorben sei - allerdings nicht bei einem Autounfall, sondern bei einem Flugzeugabsturz in Denver. Céline Dion selbst erfreut sich aber zum Glück bester Gesundheit.

In den vergangenen Jahren sind immer wieder Prominente im Internet für tot erklärt worden, unter anderem Britney Spears, Justin Bieber und Kanye West.


Anzeige





Meldung am 28.10.2013 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/celine-dion-im-internet-fuer-tot-erklaert-worden/
Short-URL: https://mix1.de/n27845
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


T-Shirt Tipps
Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä