mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Deutsche Album-Charts: Marianne Rosenberg erstmals auf 1

Anzeige


Deutsche Album-Charts: Marianne Rosenberg erstmals auf 1

Foto: GfK Entertainment

BADEN-BADEN (FIRSTNEWS) – Marianne Rosenberg beschenkt sich selbst. Pünktlich zum 50-jährigen Bühnenjubiläum und kurz nach ihrem 65. Geburtstag erobert die Schlagersängerin erstmals den Spitzenplatz der Offiziellen Deutschen Album-Charts, berichtet „GfK Entertainment“. Platz eins für Rosenbergs Platte „Im Namen der Liebe“, gefolgt von einem weiteren Neueinsteiger: Rang zwei geht an Rapper Haze mit „Brot & Spiele“. Das Podium komplettiert die letztwöchige Nummer Eins: „Böhse Onkelz“ von der gleichnamigen Gruppierung. Indes bleibt die K-Pop-Band „BTS“ mit der Platte „Map Of The Soul: 7“ auf Platz vier. Die Top Five komplettiert Niall Horan mit seinem Album „Heartbreak Weather“ – und das in der bislang wärmsten Woche des Jahres.

Offizielle Charts Logo Offizielle Deutsche Album-Charts





Meldung am 20.03.2020 veröffentlicht
Kategorie: Charts
Permalink: https://www.mix1.de/news/deutsche-album-charts-marianne-rosenberg-erstmals-auf-1/
Short-URL: https://mix1.de/n87092
Quelle: Firstnews







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button