mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

'Disney' verklagt: Ist der Song 'Let It Go' etwa geklaut?

Anzeige


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Der Film "Frozen" ist 2013 in die Kinos gekommen und war sofort ein Mega-Erfolg. Das liegt mit am Song "Let it go", der 2014 sogar einen Oscar in der Kategorie "Bester Filmsong" abstaubte. Doch jetzt gibt es einen Plagiats-Streit um das Lied. Jaime Ciero, ein Musiker aus Spanien, behauptet, dass Disney den Hit von ihm geklaut hat. 2008 veröffentlichte er seinen Song „Volar“. Nun hat er gegen Disney, gegen Sängerin Idina Menzel und Sängerin Demi Lovato offiziel Klage eingereicht. Ciero behauptet, dass „Frozen“ sich zu sehr nach seinem Song „Volar“ anhöre. Laut der US-Website "TMZ" verlangt er eine hohe Entschädigung und möchte nachträglich am „Frozen“-Erfolg beteiligt werden.

Disney selbst hat sich noch nicht zu den Vorwürfen geäußert. Falls Jaime Ciero vor Gericht Recht bekommen sollte, muss Disney mit einem Schaden in Millionenhöhe rechnen.


Anzeige





Meldung am 30.11.2017 veröffentlicht
Kategorie: Musikbusiness
Permalink: https://www.mix1.de/news/disney-verklagt-ist-der-song-let-it-go-etwa-geklaut/
Short-URL: https://mix1.de/n65071
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


T-Shirt Tipps
Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä