mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Drummer Hal Blaine ist tot

Anzeige


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Er bestimmte für Hits von Frank Sinatra den Rhythmus, nahm gemeinsam mit den „Beach Boys“ „Good Vibrations“ auf und spielte mit „The Ronettes“ den „Dirty Dancing“-Song „Be My Baby“ am Schlagzeug ein: Jetzt ist Hal Blaine am Montag (11.03.) im Alter von 90 Jahren gestorben. Dies teilte seine Familie via „Facebook“ mit und gab gleichzeitig an, dass sie keine Details zu seinem Tod verlauten lassen werden. Brian Wilson von den „Beach Boys“ verabschiedete sich via „Twitter“ von seinem Freund und Kollegen. Neben einem alten gemeinsamen Foto schrieb er: „Ich bin so traurig, dass mir die Worte fehlen. Hal war so ein großartiger Musiker und Freund, dass ich es gar nicht in Worten fassen kann. Er hat mir eine Menge beigebracht und er hat so viel zu unserem Erfolg beigetragen – er war der großartigste Drummer aller Zeiten. Wir haben viel miteinander gelacht.“




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 13.03.2019 veröffentlicht
Kategorie: Musikbusiness
Permalink: https://www.mix1.de/news/drummer-hal-blaine-ist-tot/
Short-URL: https://mix1.de/n76906
Quelle: Firstnews







Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button