mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Florence Welch unterhält die erste Liga Hollywoods

Anzeige


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Florence Welch hat bei einem Auftritt in Los Angeles vor der ersten Riege Hollywoods performt. So sang die "Florence & The Machine"-Frontfrau bei der "Art +Film"-Gala vor illustren Gästen wie Leonardo DiCaprio, Sean Penn, Salma Hayek, Jennifer Aniston, Tom Hanks und Robert Pattinson. Florence war bei ihrem Auftritt allerdings etwas zersaust. Auf der Bühne erklärte die 26-Jährige: "Ihr seid ein ganz schön beeindruckendes Publikum. Entschuldigung, dass ich so zerknittert bin. Ich habe gestern einen Nagel verloren, als ich mit einem schwulen Piraten getanzt habe, aber es war die Geburtstagsparty von Elton Johns Gatten und das kommt davon." Übrigens: Die Promis mussten rund 3800 Euro für den Abend, der von "Gucci" präsentiert wurde, hinblättern. Der Erlös kommt Wohltätigkeits-Organisationen zu Gute.


Anzeige





Meldung am 31.10.2012 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/florence-welch-unterhaelt-die-erste-liga-hollywoods/
Short-URL: https://mix1.de/n18859
Quelle: FIRSTNEWS






CD/DVD - Reviews zu "florence welch"
Cover: Calvin Harris feat. Florence Welch - Sweet Nothing Calvin Harris feat. Florence Welch
Sweet Nothing
Single  |  Genre: Dance & Electronic

Button amazon.de
Button iTunes
Musikvideos zu "florence welch"

Anzeige


T-Shirt Tipps

Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2022
© 1996 - 2022 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä