mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Freya Ridings: 'War in der Schule immer die Außenseiterin'

Anzeige


Freya Ridings: 'War in der Schule immer die Aussenseiterin'

Foto: Josh Shinner/Universal Music

KÖLN (FIRSTNEWS) – Freya Ridings ist gerade auf Europatournee und macht im Rahmen dessen auch in Deutschland mehrere Stopps. Premiere war am Mittwoch (29.01.) in Köln. Dort sprach sie im Interview über ihre Schulzeit. Denn damals war der britische Shootingstar – der schon Fans wie Taylor Swift hat – nicht besonders beliebt. So cool und selbstbewusst, wie sie heute auf der Bühne und in ihren Videos wirkt, war sie nicht immer. Im „ZDF“ sagte Freya Ridings: „Ich war in der Schule immer die Außenseiterin, ich war groß und rothaarig. Für mich war es schwierig, Freunde zu finden. Deswegen schrieb ich Songs über die Freundschaften, die ich mir erträumt hätte.“

Freya Ridings meinte nach ihrer Albumveröffentlichung übrigens, sie könne nicht dankbarer sein.


Anzeige





Meldung am 30.01.2020 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/freya-ridings-war-in-der-schule-immer-die-au-enseiterin/
Short-URL: https://mix1.de/n85672
Quelle: Firstnews






Musikvideos zu "freya ridings"

Anzeige


Service

mix1.de als Medienpartner


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Cookie-Erklärung
T-Shirt Tipps

Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2022    Logo SchlagerOlymp 2023
© 1996 - 2023 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä