mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Grammys 2016: die Gewinner

Anzeige


Grammys 2016: die Gewinner

Foto: Universal Music

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Die Gewinner der Grammy Awards 2016 stehen fest. Der große Favorit des Abends Kendrick Lamar, der mit elf Nominierungen ins Rennen ging, wurde dreimal mit einem Grammy ausgezeichnet. Er erhielt den begehrten Musikpreis in den Kategorien "Bestes Rap-Album", "Bester Rap-Song", und "Beste Rap-Performance". Gefreut hat sich gestern Abend (15.02.) sicherlich auf Ed Sheeran. Der Brite hatte die Hoffnung auf einem Grammy schon fast aufgegeben, nachdem er in den vorherigen Jahren immer leer ausging. Doch dieses Mal konnte er gleich zwei Awards mit nach Hause nehme und zwar für "Thinking Out Loud" in der Kategorie "Song des Jahres" und "Beste Pop Solo-Performance". Ersteren bekam er auch gleich noch von seinem Idol Stevie Wonder überreicht.

Hier die wichtigsten Gewinner der Grammy Awards 2016:

ALLGEMEINE KATEGORIEN

ALBUM DES JAHRES
"1989" - Taylor Swift

AUFNAHME DES JAHRES
"Uptown Funk" - Mark Ronson featuring Bruno Mars

SONG DES JAHRES
"Thinking Out Loud" - Ed Sheeran

BESTER NEUER KÜNSTLER
Meghan Trainor

KATEGORIE POP

BESTES STIMMLICHES POPALBUM
"1989" - Taylor Swift

BESTE POP SOLO PERFORMANCE
"Thinking Out Loud" - Ed Sheeran

BESTE POP DUO/GRUPPEN PERFORMANCE
"Uptown Funk" - Mark Ronson featuring Bruno Mars

BESTES TRADITIONELLES GESANGS-POP-ALBUM
"The Silver Lining: The Songs of Jerome Kern" - Tony Bennett and Bill Charlap

KATEGORIE DANCE/ELECTRONIC

BESTE DANCE/ELECTRO-AUFNAHME
"Where Are U Now" - Skrillex and Diplo with Justin Bieber

BESTES DANCE/ELECTRO-ALBUM
"Skrillex and Diplo Present Jack U" - Skrillex and Diplo

KATEGORIE ROCK

BESTE METAL PERFORMANCE
"Cirice" - Ghost

BESTE ROCK PERFORMANCE
"Don't Wanna Fight" - Alabama Shakes

BESTES ROCK-ALBUM
"Drones" - Muse

BESTER ROCK-SONG
"Don't Wanna Fight" - Alabama Shakes

KATEGORIE COUNTRY

BESTES COUNTRY-ALBUM
"Traveller" - Chris Stapleton

BESTER COUNTRY-SONG
"Girl Crush" - Little Big Town

BESTE COUNTRY SOLO PERFORMANCE
"Traveller" - Chris Stapleton

BESTE COUNTRY DUO/GRUPPEN PERFORMANCE
"Girl Crush" - Little Big Town

KATEGORIE RAP

BESTE RAP PERFORMANCE
"Alright" - Kendrick Lamar

BESTES RAP-ALBUM
"To Pimp a Butterfly" - Kendrick Lamar

BESTE RAP/SONG-KOLLABORATION
"Glory" - Common & John Legend

BESTER RAP-SONG
"Alright" - Kendrick Lamar

KATEGORIE R&B

BESTER R'N'B-SONG
"Really Love" -D'Angelo and the Vanguard

BESTES R'N'B-ALBUM
"Black Messiah" - D'Angelo and the Vanguard

BESTES ZEITGENÖSSISCHES URBAN-ALBUM
"Beauty Behind the Madness" - the Weeknd

BESTE R'N'B-PERFORMANCE
"Earned It (Fifty Shades Of Grey)" - the Weeknd

BESTE TRADITIONELLE R'N'B-PERFORMANCE
"Little Ghetto Boy" - Lalah Hathaway

KATEGORIE ALTERNATIVE

BESTES ALTERNATIVE MUSIK-ALBUM
"Sound & Color" - Alabama Shakes

ANDERE AUSGEWÄHLTE KATEGORIEN

BESTES REGGAE-ALBUM
"Strictly Roots" - Morgan Heritage

BESTE COMPILATION FÜR VISUELLE MEDIEN

BESTER FILMSONG
"Glory" - Common and John Legend ("Selma")

BESTE FILMMUSIK
"Birdman" - Antonio Sanchez

BESTER SOUNDTRACK FÜR VISUELLE MEDIEN
"Glen Campbell: I'll Be Me"

KATEGORIE VIDEO

BESTES MUSIK-VIDEO
"Bad Blood" - Taylor Swift Featuring Kendrick Lamar


BESTER MUSIK-FILM
"Amy" - Amy Winehouse

KATEGORIE PRODUKTION

PRODUZENT DES JAHRES (NICHT KLASSISCH)
Jeff Bhasker





Meldung am 16.02.2016 veröffentlicht
Kategorie: Musikawards
Permalink: https://www.mix1.de/news/grammys-2016-die-gewinner/
Short-URL: https://mix1.de/n49700
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button