mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Harry Styles: Alles nur geklaut?

Anzeige




Harry Styles: Alles nur geklaut?

Foto: Jamie-James Medina/Sony Music

LONDON (FIRSTNEWS) – Harry Styles hat am vergangenen Samstag (15.04.) zum ersten Mal sein neuestes Stück „Ever Since New York“ bei „Saturday Night Live“ vorgestellt. Und was ein großer Moment für den Start seiner Solokarriere werden sollte, scheint sich jetzt in einen Skandal zu verwandeln. Denn wie die „Sun“ berichtet, wird Styles vorgeworfen, bei seinem Song von dem Lied „Baby Blue“ der „Badfinger“ abgekupfert zu haben. Ein Insider meinte zum Blatt: „Das ist das Letzte, was Harry jetzt braucht. Seine Solokarriere ist nicht wie geplant gestartet und das ist eine weitere Ablenkung. Er ist sehr stolz auf sein neues Material und der Vorwurf geklaut zu haben, verletzt ihn sehr.“

Die Band „Badfinger“ selbst hat sich bisher noch nicht zu dem Vorwurf geäußert und auch von Styles gibt es keine Stellungnahme dazu.

Beitrag Social Media teilen

Meldung am 20.04.2017 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/harry-sytles-alles-nur-geklaut/
Short-URL: https://mix1.de/n60037
Quelle: FIRSTNEWS



ANZEIGE



Direkt zu den Charts


ANZEIGE



Anzeige



Sound & Bild           

YouTube Channel
mix1.de auf Instagram
Informationen           

Impressum
Datenschutz
Nutzungsbasierte Onlinewerbung       
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2017 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.