mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

iHeartRadio Music Awards 2015: die Gewinner

Anzeige


iHeartRadio Music Awards 2015: die Gewinner

Foto: Melinda Norris/Universal Music

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Gestern (29.03.) sind in Los Angeles die iHeartRadio Music Awards vergeben worden. Große Gewinnerin des Abends war Taylor Swift. Die Sängerin wurde als "Künstlerin des Jahres" ausgezeichnet und räumte mit "Shake It Off" in der Kategorie "Song des Jahres" und mit "Blank Space" in der Kategorie "Bester Song-Text" ab. Ebenfalls über Preise durften sich außerdem Sam Smith, Calvin Harris, Hozier und "5 Seconds to Summer" freuen. Justin Timberlake bekam für seine Leistungen den "Innovator Award".


Hier die Gewinnerliste der iHeartRadio Music Awards 2015:

KÜNSTLER DES JAHRES
Taylor Swift

SONG DES JAHRES
"Shake It Off" - Taylor Swift

BESTE KOLLABORATION
"Bang Bang" - Jessie J + Ariana Grande + Nicki Minaj

BESTER NEWCOMER
Sam Smith

BESTER COUNTRY-SONG DES JAHRES
"Burnin' It Down" - Jason Aldean

BESTER HIP HOP/R'N'B-SONG DES JAHRES
"Don't Tell ‘Em" - Jeremih featuring YG

BESTER DANCE-SONG DES JAHRES
"Summer" - Calvin Harris

BESTER ALTERNATIVE ROCK-SONG DES JAHRES
"Take Me to Church" - Hozier

BESTER TEXT
"Blank Space" - Taylor Swift

BESTE FAN-GEMEINDE
5SOSFAM - 5 Seconds of Summer

REBELL
Brantley Gilbert

INNOVATOR AWARD
Justin Timberlake





Meldung am 30.03.2015 veröffentlicht
Kategorie: Musikawards
Permalink: https://www.mix1.de/news/iheartradio-music-awards-2015-die-gewinner/
Short-URL: https://mix1.de/n41322
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021    Logo RapOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button