mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

'Instagram' entschuldigt sich bei Demi Lovato

Anzeige


'Instagram' entschuldigt sich bei Demi Lovato

Foto: Universal Music

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – „Instagram“ hat sich bei Demi Lovato entschuldigt. Die Sängerin warf dem Online-Dienst vor, dicke Menschen mit Werbung zu moppen, nachdem in ihrem „Instagram Feed“ ein Werbeclip von „Game of Sultans“ zu sehen war. Demi schrieb dazu: „So viele Dinge laufen bei dieser Werbung falsch. Man kann mit jedem Gewicht hübsch sein. Das ist besonders gefährlich für alle, die leicht durch gesellschaftlichen Druck beeinflusst werden. (…) Besonders für diejenigen, die unter einer Essstörung leiden. (…) Bitte ‚Instagram‘, behaltet das im Hinterkopf.“ Und „Instagram“ hat reagiert. Via „TMZ“ ließen sie eine Entschuldigung verlauten: „Das tut uns leid. Diese Werbung wurde aus Versehen genehmigt. Wir sichten es erneut und ziehen es zukünftig zurück.“

Demi Lovato selbst leidet schon seit Jahren unter einer Essstörung und war deswegen auch schon mehrmals in Behandlung.




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 07.01.2019 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/instagram-entschuldigt-sich-bei-demi-lovato/
Short-URL: https://mix1.de/n75195
Quelle: Firstnews







Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button