mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

International Music Award: Jury des neuen Musikpreises

Anzeige


International Music Award: Jury des neuen Musikpreises

Foto: pixabay.com

BERLIN (FIRSTNEWS) - Nachdem der Echo letztes Jahr abgeschafft wurde, gibt es jetzt einen neuen Musikpreis, der sich als Nachfolger etablieren könnte: der International Music Award, kurz IMA. Er wird am 22. November zum ersten Mal in Berlin vergeben und ist „der erste deutsche Musikpreis, dessen wichtigste Kriterien Leidenschaft, Haltung und Innovation sind“. Weiter heißt es vom „Axel Springer Mediahouse“ als Initiator: „Zum Auswahl-Panel gehören internationale wie nationale Künstlerinnen und Künstler sowie Musikexpertinnen und Musikexperten aus verschiedenen Genres wie Charli XCX, Liam Gallagher, Joy Denalane, Cro, Rufus Wainwright, Adam Green, Joan Wasser und Benjamin von Stuckrad-Barre. Sie wählen Künstlerinnen oder Künstler in den sechs Kategorien Commitment, Style, Future, Sound, Visuals und Beginner auf die jeweilige Shortlist. Zusätzlich wird es in der Kategorie Performance ein offenes Publikumsvoting sowie einen Hero-Preis für das Lebenswerk geben.“

Bei der Echo-Verleihung 2018 hatte es ja einen Skandal gegeben, daher wurde er seitdem nicht mehr vergeben – der Echo wird nun komplett neu konzipiert.





Meldung am 29.08.2019 veröffentlicht
Kategorie: Musikawards
Permalink: https://www.mix1.de/news/international-music-award-jury-des-neuen-musikpreises/
Short-URL: https://mix1.de/n81509
Quelle: Firstnews



Coronavirus Musik News




Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button