mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

John Warren Geils Jr. ist gestorben

Anzeige


GROTON (FIRSTNEWS) – Der Gründer und Gitarrist der „The J. Geils Band“, John Warren Geils Jr., ist gestern (11.04.) im Alter von 71 Jahren gestorben. Wie „TMZ“ berichtet, fand die Polizei seinen leblosen Körper in dessen Haus in Groton. Die Beamten gehen von einem natürlichen Tod aus. Weitere Einzelheiten dazu sind noch nicht bekannt. Geils Jr. ist mit seiner „The J. Geils Band“ vor allem in den 70ern/80ern für Hits bekannt wie „Love Stinks“ und „Centerfold“. „The Eagles“, „U2“ und Billy Joel – all diese Musiker haben bereits Anfang der 80er für „The J. Geils Band“ Konzerte eröffnet. 1985 lösten sie sich auf, da der Verstorbene sich damals mehr auf den Motorsport konzentrieren wollte. In den 2000ern fand die Band für diverse Auftritte wieder zusammen.




Meldung am 12.04.2017 veröffentlicht
Kategorie: Rock
Permalink: https://www.mix1.de/news/john-warren-geils-jr-ist-gestorben/
Short-URL: https://mix1.de/n59885
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button