mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Neuer Streaming-Rekord: Billie Eilish hängt Ariana Grande ab

Anzeige


Neuer Streaming-Rekord: Billie Eilish haengt Ariana Grande ab

Foto: Universal Music

BADEN-BADEN (FIRSTNEWS) - Wird 14 die neue Glückszahl von Billie Eilish? Schon mit 14 Jahren landete die US-amerikanische Singer-Songwriterin ihren ersten großen Hit mit der Single „Ocean Eyes“. Ihr Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?”, das Ende März rauskam, umfasst 14 Songs, die innerhalb einer Woche alleine in Deutschland fast 14 Millionen Mal gestreamt wurden. Das ist ein Rekord, berichtet „GfK Entertainment“. Der Newcomerin erzielt damit in Deutschland das meistgestreamte Album einer Künstlerin in der Startwoche. Bisherige Rekordhalterin war die Sängerin Ariana Grande, die den bisherigen Bestwert erst vor eineinhalb Monaten aufgestellt hatte. Dies ist das Ergebnis einer Sonderauswertung von „GfK Entertainment“ auf Basis von Premium- und werbefinanzierten Musik-Streams ab einer Länge von 31 Sekunden.

In den Offiziellen Deutschen Charts bringt Billie Eilish übrigens mit neun Tracks derzeit so viele Titel unter wie niemand sonst. Im Album-Ranking startete die Sängerin am vergangenen Freitag als höchstplatzierter internationaler Act an vierter Stelle.




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 10.04.2019 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/neuer-streaming-rekord-billie-eilish-h-ngt-ariana-grande-ab/
Short-URL: https://mix1.de/n77672
Quelle: Firstnews







Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button