mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Offizielle Deutsche Quartal-Charts: Grönemeyer & Ava Max liegen vorne

Anzeige


Offizielle Deutsche Quartal-Charts: Groenemeyer und Ava Max liegen vorne

Foto: Lauren Dunn/Warner Music

BADEN-BADEN (FIRSTNEWS) – Das erste Viertel des Jahres 2019 liegt bereits hinter uns. Zeit, einen kurzen musikalischen Rückblick zu ziehen. Welche Alben und welche Singles waren in den ersten drei Monaten bei den Deutschen besonders angesagt? „GfK Entertainment“ gibt die Antwort. Und so landet Ava Max mit „Sweet But Psycho“ bei den Single-Charts im Durchschnitt in den Monaten Januar, Februar und März auf Platz eins. Bei den Alben hat Herbert Grönemeyer mit „Tumult“ die Nase vorne.

Hier die Top Drei der Offiziellen Deutschen Quartal-Single-Charts:

01. “Sweet But Psycho” - Ava Max
02. “Benzema” - Capital Bra
03. „Prinzessa“ - Capital Bra


Hier die Top Drei der Offiziellen Deutschen Quartal-Album-Charts:

01. „Tumult“ - Herbert Grönemeyer
02. „MTV Unplugged 2 - Live vom Atlantik“ - Udo Lindenberg
03. “Ya Hero Ya Mero” - Mero




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 18.04.2019 veröffentlicht
Kategorie: Charts
Permalink: https://www.mix1.de/news/offizielle-deutsche-quartal-charts-gr-nemeyer-und-ava-max-liegen-vorne/
Short-URL: https://mix1.de/n77852
Quelle: Firstnews







Anzeige


Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button