mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Offizielle Deutsche Vinyl-Charts: Neue Nummer Eins

Anzeige


BADEN BADEN (FIRSTNEWS) - In den Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts bleibt im Oktober nichts so, wie es war. Ganze acht Neueinsteiger mischen die Charts so richtig auf. Das berichtet „GfK Entertainment“. Die ersten drei Plätze im Ranking werden von Neueinsteigern dominiert. Das sind der Reihe nach: "Kraftklub"-Frontmann Kummer mit seiner Platte „Kiox“, "Die Toten Hosen" mit „Alles ohne Strom“ und "Seeed" mit „Bam Bam“. Auch "The Beatles" und Thees Uhlmann - die Spitzenreiter des Vormonats - haben noch Sitzfleisch und tummeln sich an vierter und fünfter Stelle.

Hier die Top Ten der Offiziellen Deutschen Vinyl-Charts im Oktober 2019:

01. (00) "Kiox" – Kummer
02. (00) „Alles ohne Strom“ – Die Toten Hosen
03. (00) „Bam Bam“ – Seeed
04. (01) „Abbey Road“ – The Beatles
05. (02) „Junkies und Scientologen“ – Thees Uhlmann
06. (00) “For The Dead Travel Fast” – Kadavar
07. (00) “Spiritual Instinct“ – Alcest
08. (00) “Colorado” – Neil Young & Crazy Horse
09. (00) “Live im Tempodrom” – Element Of Crime
10. (00) “Quentin Tarantino's Once Upon A Time In Hollywood” – Soundtrack





Meldung am 07.11.2019 veröffentlicht
Kategorie: Charts
Permalink: https://www.mix1.de/news/offizielle-deutsche-vinyl-charts-neue-nummer-eins/
Short-URL: https://mix1.de/n83411
Quelle: Firstnews







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button