mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Pet Shop Boys in Rio überfallen

Anzeige


Pet Shop Boys in Rio ueberfallen

Foto: FIRSTNEWS/ Bernd Aue

RIO DE JANEIRO (FIRSTNEWS) – Die "Pet Shop Boys" sind überfallen worden. Medienberichten zufolge wurden Neil Tennant und Chris Lowein der Nacht an der berühmten Strandpromenade von vier Transvestiten attackiert. Sänger Neil Tennant teilte über „Facebook“ mit: "Sie haben mir meine Geldbörse und mein iPhone weggenommen." Er bestritt aber, dass sie mit Messern attackiert worden seien.

Die "Pet Shop Boys" waren wegen des Festivals "Rock in Rio" in der brasilianischen Stadt. Der Vorfall ereignete sich bereits am Samstag (16.09.), wurde aber erst jetzt öffentlich bekannt.





Meldung am 22.09.2017 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/pet-shop-boys-in-rio-ueberfallen/
Short-URL: https://mix1.de/n63577
Quelle: FIRSTNEWS






Weitere Nachrichten zu "Pet Shop Boys"
CD/DVD - Reviews zu "pet shop boys"
Cover: Pet Shop Boys - Hotspot Pet Shop Boys
Hotspot
Album  |  Genre: Pop
Cover: Pet Shop Boys feat. Years & Years - Dreamland Pet Shop Boys feat. Years & Years
Dreamland
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes
Cover: Pet Shop Boys - Inner Sanctum Pet Shop Boys
Inner Sanctum
CD / DVD  |  Genre: Pop

Button amazon.de
Cover: Pet Shop Boys - Super Pet Shop Boys
Super
Album  |  Genre: Pop

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Pet Shop Boys - The Pop Kids Pet Shop Boys
The Pop Kids
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes

Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button