mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Steve Aoki macht es wie Calvin Harris

Anzeige


Steve Aoki macht es wie Calvin Harris

Foto: SuzAnn Brantner/The Family Business

LONDON (FIRSTNEWS) – Steve Aoki hat sich eine Scheibe von seinem schottischen Kollegen Calvin Harris abgeschnitten und sich ein neues Alter Ego zugelegt. Damit möchte der DJ nämlich einen ganz neuen Sound kreieren. Er sagte dem „Daily Star“: „Über meine Prozesse denke ich jetzt anders nach, da ich sehr viel Zeit habe. Und ich habe ein neues Alter Ego kreiert, einen neuen Künstlernamen und ich machen einen ganz anderen Sound. Ich freue mich, das mit der Welt zu teilen, wenn es Zeit dafür ist.“

Calvin Harris hat beispielsweise seinem Alias Love Regenerator wiederaufleben lassen und darunter mehrere EPs veröffentlicht.


Anzeige





Meldung am 07.04.2020 veröffentlicht
Kategorie: Dance
Permalink: https://www.mix1.de/news/steve-aoki-macht-es-wie-calvin-harris/
Short-URL: https://mix1.de/n87584
Quelle: Firstnews






CD/DVD - Reviews zu "steve aoki"
Cover: Steve Aoki & Alle Farben & Icona Pop - I Love My Friends (And My Friends Love Me) Steve Aoki & Alle Farben & Icona Pop
I Love My Friends (And My Friends Love Me)
Single  |  Genre: Dance & Electronic

Button iTunes
Cover: Steve Aoki & Backstreet Boys - Let It Be Me Steve Aoki & Backstreet Boys
Let It Be Me
Single  |  Genre: Dance / Pop

Button iTunes
Cover: Steve Aoki & Monsta X - Play It Cool Steve Aoki & Monsta X
Play It Cool
Single  |  Genre: K-Pop

Button iTunes
Cover: Steve Aoki & Alan Walker feat. ISÁK - Are You Lonely Steve Aoki & Alan Walker feat. ISÁK
Are You Lonely
Single  |  Genre: Dance & Electronic

Button iTunes
Cover: Steve Aoki - Neon Future III Steve Aoki
Neon Future III
Album  |  Genre: Dance & Electronic

Button iTunes

Anzeige


T-Shirt Tipps
Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä