mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Stormzy: 'Black Lives Matter'-Bewegung ist kein Trend

Anzeige


Stormzy: 'Black Lives Matter'-Bewegung ist kein Trend

Foto: Warner Music

LONDON (FIRSTNEWS) – Stormzy ist es wichtig, dass seine Fans wissen, die „Black Lives Matter“-Bewegung ist nicht einfach nur ein Trend, sondern ein Aufschrei jahrhundertelanger Unterdrückung und Ungerechtigkeit ist. Der „BBC“ sagte der Rapper dazu: „Wenn wir nicht unterdrückt geworden wären, dann würden wir nicht schreien. Wir würden einfach unsere Leben leben. Ich möchte, dass ihr versteht, dass wir nicht einfach weinen oder einfach schreien und so tun, als würden nur schwarze Leben etwas zählen. Das ist echter Schmerz. Das ist nicht irgendein Trend. Das ist das reale Leben und das ist unsere Realität seit Hunderten, Tausenden Jahren gewesen.“

Stormzy selbst schloss sich in London „Black Lives Matter“-Protesten an.





Meldung am 13.07.2020 veröffentlicht
Kategorie: Rap / Hip Hop / R&B
Permalink: https://www.mix1.de/news/stormzy-black-lives-matter-bewegung-ist-kein-trend/
Short-URL: https://mix1.de/n90109
Quelle: Firstnews






Weitere Nachrichten zu "Stormzy"
CD/DVD - Reviews zu "stormzy"
Cover: Stormzy - Heavy Is The Head Stormzy
Heavy Is The Head
Album  |  Genre: Rap / Hip Hop

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Stormzy - Wiley Flow Stormzy
Wiley Flow
Single  |  Genre: Rap / Hip Hop

Button iTunes
Cover: Ed Sheeran feat. Stormzy, Jaykae & Aitch - Take Me Back To London (Remixe) Ed Sheeran feat. Stormzy, Jaykae & Aitch
Take Me Back To London (Remixe)
Single  |  Genre: Pop

Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button