mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

The Weeknd: On-Off-Beziehung mit Drogen

Anzeige


The Weeknd: On-Off-Beziehung mit Drogen

Foto: Universal Music

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Für seine Musik hat sich The Weeknd offenbar komplett der Einsamkeit verschrieben. Und da das manchmal an ihm nagt, verschafft sich der Musiker Abhilfe mit Drogen. Gegenüber „CR Men“ gestand der Kanadier: „Ich habe eine On-Off-Beziehung damit. Die Drogen konsumieren nicht mein Leben, aber sie helfen mir, meinen Geist zu öffnen, besonders wenn ich kreiere.“ The Weeknd meinte jedoch auch: „Wenn ich allerdings performe, dann bin ich komplett nüchtern und versuche, noch nicht einmal zu trinken. Ich habe dank des Tourens gelernt, die Balance zu halten.“

Und Ende des Jahres ist der Sänger ja wieder auf Tour unterwegs. Dabei kommt er auch nach Deutschland.





Meldung am 25.02.2020 veröffentlicht
Kategorie: Rap / Hip Hop / R&B
Permalink: https://www.mix1.de/news/the-weeknd-on-off-beziehung-mit-drogen/
Short-URL: https://mix1.de/n86363
Quelle: Firstnews






CD/DVD - Reviews zu "the weeknd"
Cover: The Weeknd - After Hours The Weeknd
After Hours
Album  |  Genre: R&B

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: The Weeknd - After Hours The Weeknd
After Hours
Single  |  Genre: R&B

Button iTunes
Cover: The Weeknd - Blinding Lights The Weeknd
Blinding Lights
Single  |  Genre: R&B

Button iTunes
Cover: The Weeknd - My Dear Melancholy The Weeknd
My Dear Melancholy
Album  |  Genre: Electro / R&B

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Lana Del Rey feat. The Weeknd - Lust For Life Lana Del Rey feat. The Weeknd
Lust For Life
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes

Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
© 1996 - 2020 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button