mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Tim McGraw: Zusammenbruch auf der Bühne

Anzeige




DUBLIN (FIRSTNEWS) – Tim McGraw ist gestern Abend (11.03.2018) bei seinem Konzert in Dublin auf der Bühne zusammengebrochen. Der Country-Sänger hatte laut dem „Rolling Stone“ gerade sein Stück „Humble & Kind“ beendet, als er auf die Knie fiel. Seine Frau Faith Hill kam anschließend auf die Bühne und informierte das Publikum von dem Zusammenbruch ihres Gatten aufgrund einer Dehydration. In einem offiziellen Statement hieß es laut „contactmusic.com“ später: „Tim McGraw litt bei seinem Konzert in Dublin an Dehydration. Er wurde vom medizinischen Personal betreut und es geht ihm gut. Er und Faith danken allen für ihre Liebe und Unterstützung und freuen sich darauf, ihre irischen Fans schon bald wieder zu sehen.“

Tim McGraw hat jetzt erst einmal ein paar Wochen Zeit, sich auszuruhen. Sein nächster Konzerttermin ist am 31. März in Richmond, USA.




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 12.03.2018 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/tim-mcgraw-zusammenbruch-auf-der-buehne/
Short-URL: https://mix1.de/n67455
Quelle: Firstnews



Direkt zu den Charts


ANZEIGE



Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
Event-Tipps
Logo 90er Olymp 2018   Logo SchlagerOlymp 2018
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button