mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

TOP TEN der US-Album-Charts (18.10.2014)

Anzeige


TOP TEN der US-Album-Charts (18.10.2014)

Foto: Meeno/Universal Music

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Lady GaGa muss den Thron der US-Album-Charts bereits nach einer Woche wieder räumen. Mit ihrem Duett-Album "Cheek to Cheek" mit Tony Bennett reicht es nur noch für den vierten Platz. Die Spitze der "Billboard"-Charts ist jetzt fest in Country-Händen: Auf Platz eins steht Blake Shelton mit "Bringing Back The Sunshine", gefolgt von "Lady Antebellum" mit dem Album "747". Einen eher mäßigen Start hat Prince mit "Art Official Age" hingelegt: Die Platte ist nur auf dem fünften Rag zu finden. Dafür ist er allerdings mit zwei Platten in den Top Ten vertreten: Sein Album "Plectrumelectrum" mit "3rd Eye Girl" ist auf Platz acht eingestiegen. Den Abschluss der Top Ten bilden diese Woche die britischen Jungs von "The Script" mit "No Sound Without Silence".

Hier die aktuellen US-Album-Charts (18.10.2014) laut "billboard.com".

01 (0) "Bringing Back The Sunshine" - Blake Shelton
02 (0) "747" - Lady Antebellum
03 (3) "Partners" - Barbra Streisand
04 (1) "Cheek to Cheek" - Tony Bennett & Lady GaGa
05 (0) "Art Official Age" - Prince
06 (2) "The Big Revival" - Kenny Chesney
07 (9) "V" - Maroon 5
08 (0) "Plectrumelectrum" - Prince & 3rd Eye Girl
09 (6) " X" - Chris Brown
10 (0) "No Sound Without Silence" - The Script





Meldung am 09.10.2014 veröffentlicht
Kategorie:
Permalink: https://www.mix1.de/news/top-ten-der-us-album-charts-18-10-2014/
Short-URL: https://mix1.de/n36939
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige


T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2020   Logo SchlagerOlymp 2020    Logo RapOlymp 2020
© 1996 - 2019 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button