mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

US-Rapper Ricky Dunigan ist tot

Anzeige




MEMPHIS (FIRSTNEWS) - Ricky Dunigan aka Lord Infamous ist tot. Der Rapper starb vergangenen Freitag (20.12.) im Alter von 40 Jahren in Memphis, Tennessee. Das bestätigte Dove Clark, Sprecher von DJ Paul, am Samstag (21.12.) gegenüber "HipHopDX". Er sagte weiter: "Er starb gestern im Haus seiner Mutter in Memphis. Die Todesursache ist unbekannt. Wir versuchen im Moment herauszufinden, wie er gestorben ist und das sind alle Informationen, die wir aktuell haben." DJ Paul erklärte "Hollywood Life" später: "Er starb im Schlaf an einem Herzinfarkt. Er sagte, er wäre müde und er wollte schlafen. Er setzte sich an den Küchentisch, legte den Kopf auf die Arme und schlief ein..."

Ricky Dunigan erlitt übrigens bereit 2010 einen Herzinfarkt und einen Schlaganfall.




Beitrag Social Media teilen Twitter Share

Meldung am 23.12.2013 veröffentlicht
Kategorie: Rap / Hip Hop / R&B
Permalink: https://www.mix1.de/news/us-rapper-ricky-dunigan-ist-tot/
Short-URL: https://mix1.de/n29415
Quelle: FIRSTNEWS







Anzeige



Informationen           

Impressum
Datenschutzerklärung
Mix1 auf Wikipedia
T-Shirt Tipps
Discjoeckey Bass T-Shirt
Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2019   Logo SchlagerOlymp 2019
© 1996 - 2018 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button   YouTube Button