mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Katy Perry verliert vor Gericht

Anzeige


Katy Perry verliert vor Gericht

Foto: Universal Music

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Katy Perry hat geklaut. Das hat jetzt ein Gericht offiziell bestätigt. Für ihren Hit „Dark Horse“ aus dem Jahr 2013 hat sich die Sängerin beim Beat des Songs „Joyful Noise“ des christlichen Rappers Flame bedient, ohne ihn um Erlaubnis zu. Dieser zog laut „billboard.com“ bereits ein Jahr später vor Gericht. Und eine Jury hat jetzt zu seinen Gunsten entschieden. Wie viel Schadensersatz die Sängerin und alle beteiligten an „Dark Horse“ dem Rapper zahlen müssen, wird das Gericht in den nächsten Tagen festlegen.

Mit „Dark Horse“ hat Katy Perry auf Platz eins der US-Single-Charts erobern können und mittlerweile Diamant plus Platin-Status erreicht.


Anzeige



Meldung am 31.07.2019 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/katy-perry-verliert-vor-gericht/
Short-URL: https://mix1.de/n80632
Quelle: Firstnews






CD/DVD - Reviews zu "katy perry"
Cover: Katy Perry - Electric Katy Perry
Electric
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes
Cover: Katy Perry - Smile Katy Perry
Smile
Album  |  Genre: Pop

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Katy Perry - Never Worn White Katy Perry
Never Worn White
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes
Cover: Katy Perry - Harleys In Hawaii Katy Perry
Harleys In Hawaii
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes
Cover: Katy Perry - Never Really Over Katy Perry
Never Really Over
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes

Anzeige


T-Shirt Tipps
Lustiges Discjockey T-Shirt

Event-Tipp
Logo 90er Olymp 2021   Logo SchlagerOlymp 2021
© 1996 - 2021 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä