mix1.de Logo Sie sind hier: Musikportal Musiknews

Robbie Williams war nach Take That komplett pleite

Anzeige


Robbie Williams war nach Take That komplett pleite

Foto: Julian Broad/EMI Music

LONDON (FIRSTNEWS) - Robbie Williams hat sein Ausstieg bei "Take That" 1995 ein Vermögen gekostet. Und deshalb war der heutige Popstar nach seinem Abschied von der Boyband auch erst mal völlig abgebrannt. Der heute 39-Jährige sagte "Mastertapes": "Aus Gründen, die ich nicht näher erläutern kann, weil bestimmte Leute mich gern verklagen - und sie gewinnen gerne - gab es damals ein großes Bedürfnis, mich aus meinem Vertrag und meiner Plattenfirma herauszubekommen. Ich denke, ich habe bei 'Take That' ungefähr eine Million verdient und dann hat es mich eineinhalb Millionen gekostet, aus dem Vertrag zu kommen. Als ich als 20-Jähriger letztendlich bei 'Take That' ausstieg, hatte ich 500.000 Pfund Schulden."

Robbie Williams hat übrigens ein neues Soloalbum am Start. "Robbie Williams Swings Both Ways" kommt im deutschsprachigen Raum am 15. November auf den Markt.


Anzeige





Meldung am 11.11.2013 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/robbie-williams-war-nach-take-that-komplett-pleite/
Short-URL: https://mix1.de/n28260
Quelle: FIRSTNEWS






CD/DVD - Reviews zu "robbie williams"
Cover: Robbie Williams - XXV Robbie Williams
XXV
Album  |  Genre: Pop

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Robbie Williams - Lost (XXV) Robbie Williams
Lost (XXV)
Single  |  Genre: Pop

Button iTunes
Cover: Robbie Williams - Can't Stop Christmas Robbie Williams
Can't Stop Christmas
Single  |  Genre: X-Mas Pop

Button iTunes
Cover: Robbie Williams - The Christmas Present Robbie Williams
The Christmas Present
Album  |  Genre: X-Mas Pop

Button amazon.de
Button iTunes
Cover: Robbie Williams & Helene Fischer - Santa Baby Robbie Williams & Helene Fischer
Santa Baby
Single  |  Genre: X-Mas Pop

Anzeige


T-Shirt Tipp

Lustiges Discjockey T-Shirt


Facebook Button   Twitter Button   Instagram Button   YouTube Button Unterstützt von Monkä
© 1996 - 2022 Baran Entertainment | mix1.de ist eine eingetragene Marke.